Besucher feiern Sommerfest im Erfurter Jugendhaus

Das Sommerfest des Jugendhauses „Maxi“ hat laut einer Pressemitteilung für alle, die Lust zum Feiern haben, etwas zu bieten.

Kinder und Jugendliche können bei Sport und Spiel ihr Geschick und ihre Ausdauer erproben und beim Ritt auf dem elektriscxhen Bullen zeigen Kleine und Große ihre Körperbeherrschung.

Für Musik sorgen das Fanfarenorchester sowie ein Auftritt der Rap-Band „Sky-Headz“ mit der Jump-Style-Gruppe aus dem Jugendhaus „Roter Berg“. Auch die Maxi-Tanz-Girls üben seit längerer Zeit fleißig, um einen gelungenen Auftritt hinzulegen.

Das Fanfarenorchester bietet in seinen Räumlichkeiten ein Probemusizieren für den Nachwuchs an. Zudem können alle Besucher das Jugendhausen besichtigen und sich über die Freizeit-Angebote der Einrichtung informieren.

Aus der Thüringer Allgemeine vom 22.08.2012